AGB

1 Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen der Blütenboutique, Inh. Bettina Hoßfeld, in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Die Blütenboutique behält sich Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten gegenüber Unternehmen somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen.

Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

Sie können die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website www.bluetenboutique.de/agb abrufen und ausdrucken.

2 Vertragsschluss

Der Vertrag zwischen Kunden und der Blütenboutique kommt durch die Bestellung per E-Mail bzw. Nachrichten und durch Versendung einer schriftlichen Auftragsbestätigung zu Stande.

3 Preise und Zahlungsbedingungen

Die Preise verstehen sich in Euro zzgl. der jeweiligen Versandkosten. Bei allfälligen Export- oder Importabgaben werden diese ebenfalls vom Besteller beglichen. Die Bezahlung der Ware erfolgt ausschließlich per Vorkasse. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung auf das angegebene Konto zu überweisen und muss kosten- und spesenfrei in voller Höhe bezahlt werden. Gemäß Kleinunternehmerregelung §19 UstG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

4 Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt ausschließlich nach Zahlungseingang. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware an die von Ihnen angegebene Adresse. Die Lieferzeit wird individuell vereinbart. Versendet wird per deutscher Post DHL Group in alle Länder (Versandkosten vorher erfragen). Für Lieferverzögerungen, die nicht im Verschulden der Blütenboutique liegen, wird keine Haftung übernommen. Die Lieferung der Ware erfolgt (ab Lager) auf Kosten und Gefahr des Kunden.

 5 Verfügbarkeit und Haftung

Bluetenboutique.de übernimmt keine Verantwortung oder Garantie für die Verfügbarkeit des Angebots und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der hier dargestellten Informationen. Abweichende Farb- und Produktbeschaffenheit zu den Abbildungen sind kein Reklamationsgrund. Haftungsansprüche durch unsachgemäßen Gebrauch oder natürlichen Verschleiß werden generell ausgeschlossen.

6 Widerrufsbelehrung

Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen:

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Blütenboutique, Inh. Bettina Hoßfeld, Taubenring 7b, 24558 Henstedt-Ulzburg) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben Sie die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichen Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigung infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

 

Wir werden Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Die Rückzahlung kann verweigert werden, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

7 Datenschutz

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen

8 Schlussbestimmungen

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.